Maria Noichl zusammen mit Evelyne Gebhardt, der neuen Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments

Brüssel, 24. Januar 2014