AsF München-Land

Porträtfoto von Ursula Thobe

...bei den sozialdemokratischen Frauen im Landkreis München. Schön, dass Sie uns besuchen.

Warum diese Homepage? Nun ja, zugeben, sie macht schon ein wenig Arbeit. Allerdings wollen wir diese Seite inhaltlich interessant gestalten und Sie laufend über politische Entwicklungen informieren.

Vielleicht macht diese Internetseite ja auch ein wenig neugierig und Lust darauf, bei der ASF München-Land mitzumachen. Wir Frauen in der SPD haben noch viel vor und freuen uns, wenn wir möglichst Viele sind. Deshalb laden wir alle Frauen ganz herzlich ein, unsere Sitzungen und Veranstaltungen zu besuchen. Diskutieren Sie mit, mischen Sie sich ein!

Ihre

Ursula Thobe
Vorsitzende

25. November 2016

Heute ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Wir müssen wir mit allen Mitteln gegen Gewalt an Frauen kämpfen. Bayerische Frauenhäuser müssen pro Jahr die Hälfte aller Hilfesuchenden Frauen abweisen weil zu wenig Plätze vorhanden sind. Wir fordern deshalb:
MEHR GELD FÜR FRAUENHÄUSER!

Frauen müssen ihr Schweigen brechen dürfen und ihnen muss Schutz geboten werden! Deshalb ist das Hilfetelefon so wichtig. Unter der Nummer 08000 116 016 bietet es bundesweit, vertraulich, kostenfrei und rund um die Uhr Hilfe und Unterstützung. http://www.hilfetelefon.de/

Helft mit das Schweigen zu brechen. #schweigenbrechen

Ihre
Ursula Thobe
Vorsitzende ASF München-Land

mehr…

Vorstand_ASF

23. November 2016

In ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung am 09.11.2016 wählten die SPD-Frauen einen neuen Vorstand. Als Vorsitzende wurde einstimmig Ursula Thobe aus Unterhaching bestätigt, die die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) im Landkreis München bereits seit 2 Jahren führt.
Zu Stellvertreterinnen wurden Veronika Webel aus Ismaning und Christine Weingärtner aus Unterföhring gewählt, da die Vorgängerinnen Franziska Haas aus Pullach und Waltraud Rensch aus Unterhaching nicht mehr für dieses Amt kandidierten. Beide gehören jedoch dem Vorstand weiterhin als Beisitzerinnen an. Weitere Beisitzerinnen sind Barbara Lösch aus Haar, Jutta Schödl und Gisela Steiger, beide aus Unterföhring.

Ursula Thobe betonte u.a. in ihrem Rechenschaftsbericht, dass sich die ASF nach wie vor für die Gleichstellung von Männern und Frauen einsetzt und weiterhin gleichen Lohn für gleiche Arbeit fordert. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf muss sichergestellt sein und es werden deutlich mehr Frauenhäuser zum Schutz gegen Gewalt an Frauen und Kindern gefordert.

Nach der Wahl hielt die Vorsitzende des Vereins „München ist bunt“, Micky Wenngatz, die auch Landesvorsitzende der ASF Bayern ist, einen Vortrag zum Thema „AFD, Pegida und Co aus frauenpolitscher Sicht“. Im Anschluss entwickelte sich eine lebhafte Diskussion, auch vor dem Hintergrund der soeben erfolgten Wahl des künftigen amerikanischen Präsidenten.

mehr…

Willkommen zurück aus der Sommerpause!

15. September 2016 | Frauenpolitik / Gleichstellung

Die Ferien sind vorbei und der Alltag ist bereits wieder in vollem Gange. Wir SPD-Frauen im Landkreis München treffen uns am 29.09.2016 um 19:30 Uhr zu unserer offenen Vorstandssitzung im Rathaus in Unterhaching zu der alle SPD-Frauen im Landkreis München sehr herzlich eingeladen sind.

Wir haben viel zu besprechen. Es gibt leider viele aktuelle Themen, die uns nach wie vor auf den Nägeln brennen.

In der Süddeutschen Zeitung steht (14.09.2016) ein Artikel, der mich traurig stimmt. In unserem Landkreis leben 6.300 Kinder und Jugendliche von Hartz IV! Damit liegt die Armutsquote bei Kindern und Jugendlichen bei etwa 2%. Freilich, kein Wert wie ihn etwa Städte im Rhein-Ruhr-Gebiet trauriger Weise erreichen aber trotzdem ist jedes Prozent eins zu viel.
Grund genug zu fragen, was aus dem Armutsbekämpfungsplan geworden ist, den der Kreistag 2008 beschlossen hat. Welche Hilfsangebote gibt es in unserer Region und wie können wir mithelfen, dass diese Hilfsangebote bekannter werden und wie nehmen wir den Menschen die Scheu, diese Hilfe auch anzunehmen?

Langsam aber sicher beginnt auch für uns der Bundestagswahlkampf. Es gilt, sich den immer währenden gruseligen Parolen von CSU und AFD in der Flüchtlingspolitik aufrecht entgegen zu stellen, unser Grundgesetz zu verteidigen und Haltung zu zeigen.

Wie können wir als ASF München-Land unsere Helferkreise noch besser unterstützen? Was können wir für eine gelingende Integration tun? Wie schaffen wir es, die schweigende Mehrheit zu aktivieren? Vom heimischen Sofa aus schimpfen und alles besser wissen kann jeder. Demokratie lebt vom Mitmachen.

Wie steht es wirklich um die Gleichstellung der Geschlechter und um „gleiches Geld für gleiche Arbeit“? Gerade jetzt müssen wir Frauen sehr darauf Acht geben, dass bereits Erreichtes nicht wieder in Frage gestellt oder gar kassiert wird. Es erweckt leider den Anschein, als würden Protestwähler keine Parteiprogramme lesen. Deswegen müssen wir aktiv bleiben und wachsam sein, um nicht eines Tages unsere Rechte erneut vom Herd weg durchzusetzen und wir müssen unseren Mitmenschen klar machen, dass es ein faires, soziales und gleichgestelltes Miteinander nur in einer gelebten Demokratie gibt.

Liebe Frauen im Landkreis München und anderswo, seid aktiv! Macht mit!

Herzlichst Eure

Ursula Thobe
Vorsitzende ASF München-Land

mehr…

Bei ihrer Gerechtigkeitskonferenz am 25. Juni in Nürnberg haben die vier großen Arbeitsgemeinschaften der BayernSPD ihre Anforderungen an das Bundeswahlprogramm 2017 formuliert. Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA), die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF), die Jusos Bayern und die Arbeitsgemeinschaft 60plus in der BayernSPD sind sich einig: Das sozialdemokratische Profil muss geschärft werden. Dabei braucht es klare Kante, sei es in der Außenpolitik, Steuerpolitik oder in sozialen Fragen. Das Statement unserer ASF-Landesvorsitzenden Micky Wenngatz kann hier nachgelesen werden!

mehr…

Screenshot der Website

Eine eigene Website zu haben gehört heute schon fast zum guten Ton. Die Auswahl ist groß, die Qual der Wahl entsprechend. Auch die Nutzung der neuen Medien wie Facebook, Twitter und Flickr stellen den Websitebetreiber vor neue Herausforderungen. Nun haben wir uns für das modernste und zukunftsweisendste System entschieden, das für politisch Aktive derzeit im Markt zu finden ist - den Web-O-Mat des SPD-Landesverbandes.

mehr…

AsF-Landeskonferenz am 16 und 17. April

von AsF Bayern
13. April 2016

Micky Wenngatz

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) trifft sich am kommenden Wochenende in Regensburg zur Landeskonferenz. Auf der Tagesordnung stehen auch Neuwahlen. Micky Wenngatz kandidiert erneut für das Amt der Landesvorsitzenden.

mehr…

Mehr Meldungen

Maria Noichl bei Youtube

Alle Videos

BayernSPD bei Flickr

  • 28.12.2016, 19:00 Uhr
    ASF zwischen den Jahren | mehr…
  • 08.02.2017, 19:30 Uhr
    Offene Vorstandsitzung der SPD Frauen im Landkreis München | mehr…

Alle Termine

Qualifizierungsprogramm für Frauen

Wir wollen mehr SPD-Frauen in der Kommunalpolitik! Um interessierte Frauen rechtzeitig fit für den Kommunalwahlkampf zu machen, bietet die bayerische ASF ein Qualifizierungsprogramm an.

Aktuelle Seminarangebote finden Sie unter Termine